Der verbundene Atem

von | Mrz 23, 2019

 

 

Vieles begleitet uns durch unser Leben, eines begleitet uns von Anfang bis Ende, der Atem.

Was uns so nah und natürlich ist, vergessen wir oft.

Aus verschiedenen Gründen verlieren wir uns und geraten „außer Atem“ anstatt dem Bedürfnis zu folgen inne zu halten und tief durch zu atmen.

Egal wie verloren du dich fühlst, der Atem bleibt dir ein treuer Begleiter und schenkt dir sowohl Energie als auch die Möglichkeit ganz im Hier und Jetzt anzukommen.

Wir laden dich ein, dich mit der heilenden Kraft deines Atems zu verbinden und dich auf eine Reise zu dir selbst zu begeben.

In diesem Seminar lernst du das verbundene Atmen kennen.

Beim verbundenen Atmen atmest du tief und ohne Pause, also verbunden. Dabei nimmst du viel Energie auf und verbindest dich intensiv mit deiner Innenwelt. Blockaden können an die Oberfläche treten und sich lösen. Durch diese Form der Reinigung können bisher gebundene Energien frei werden und dir als Ressourcen neu zur Verfügung stehen.

Über das verbundene Atmen und weitere Körper- und Achtsamkeitsübungen hast du die Möglichkeit ganz bei dir anzukommen und gestärkt, von deiner Mitte aus, deinem Alltag neu zu begegnen.

Für dieses Seminar brauchst du keine Vorerfahrung. Nur Offenheit für dich Selbst

Termin :

Derzeit keinen Termin

Für Wasser und Tee ist gesorgt. Du brauchst bequeme Kleidung, etwas zu essen und gerne auch das, was du brauchst, um dich wohl zu fühlen.

Eine Anmeldung zum Seminar ist erforderlich!

Anmeldung bitte persönlich per Email (kontakt@atemundstille.de) und bis spätestens 5 Tage vor Seminarbeginn.

Wir freuen uns, wenn du 15 Minuten vor Beginn des Seminars da bist, somit hast du die Möglichkeit in Ruhe anzukommen wir können gemeinsam pünktlich beginnen .
Die Anzahl der Teilnehmer ist limitiert auf 6-12.

Bei Interesse oder Rückfragen kannst du uns unter folgender Adresse kontaktieren:

kontakt@atemundstille.de